Sabrina ist eine leidenschaftliche seit 2010 ausgelernte zahnmedizinische Fachangestellte.

 

Bei einer Weltreise von 2012-2013 nutzte sie die Gelegenheit um ein Praktikum in einer Zahnarztpraxis in Auburn, nähe San Francisco, CA zu absolvieren. Sie wollte wissen, wie die Ausbildung und Arbeitsweise in einem anderen Land ablaufen.
Zurück in Deutschland hat es sie nach München verschlagen. 
Seit dem war sie in unterschiedlichen Praxen mit unterschiedlichen Anforderungen, Systemen, Arbeitsweisen, Kollegen und Chefs tätig.

 

Letzten Endes ist sie seit 2017 wieder in die Praxis zurückgekehrt, in der sie von 2007-2010 die Ausbildung absolvierte.

 

Im Laufe der Jahre konnte sie sich somit ein fundiertes Wissen in der Stuhlassistenz, in der Propyhlaxe und in der Verwaltung/Abrechnung aneignen. Sie kennt die Problematik in den Praxen und die der Chefs und Kollegen. Deshalb kann sie einen optimalen, auf jede Praxis abgestimmten Service anbieten.

 

Als nächstes soll nun die Weiterbildung zur ZMV folgen, damit sie zu den jetzigen Aufgaben auch die komplette und kompetente Abrechnung der Praxen übernehmen kann.